Weltuntergang aufgeschoben, neuer Termin steht noch nicht fest

Hurra, wir und meine geliebten Libellen leben noch!

 

Fazit für 2012, ein erfolgreiches Jahr geht zu Ende! (Ironiemodus aus)

 

Da der für den 21.12.2012 vorhergesagte Weltuntergang ausblieb,

wir gerade einen Wärmerekord seit Beginn der Wetteraufzeichnungen miterlebt haben und die Deiche dem Hochwasser mit viel Glück stand hielten, möchte ich zum Jahresausklang auf ein paar Dinge aufmerksam machen, über die ich mir so meine Gedanken mache und Sorge um die Zukunft unserer so wunderschönen Erde habe.

Was haben Naturschutz, Tierschutz, Umweltschutz und Klimaschutz gemeinsam? Jeder dieser Begriffe befasst sich mit Themen, die uns alle angehen und oft ineinander übergreifen. Weltweit setzen sich Millionen von Menschen ehrenamtlich für mindestens eine gute Sache ein. Alle vier genannten Themen sind nicht von wirtschaftlichem Interesse, obwohl im Grunde genommen von großer wirtschaftlicher Bedeutung. Nur habe ich manchmal das Gefühl, dass die Politik die Zusammenhänge nicht sieht, versteht, bzw. ignoriert, verdrängt oder einfach nicht sehen möchte.

Ich persönlich habe noch keinen sich mit Naturschutz beschäftigenden Menschen getroffen, der seine Arbeit nicht schon einmal als ziemlich sinnlos erachtet hat und am liebsten alles hingeschmissen hätte. Weiterlesen

Libellen in Norddeutschland – Geländeschlüssel

Der LibellenWissen Buchtipp

Ein neues Libellen-Bestimmungsbuch ist nun erhältlich

Kurz vorgestellt und bewertet von Andreas Th. Hein

Hallo liebe LibellenWissen.de Besucher,

heute möchte ich euch ein brandneues Bestimmungsbuch näher bringen und meine ganz persönliche Meinung zum Besten geben.

Geländeschlüssel

Autor: Dietmar Glitz
Herausgegeber: NABU Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern

Dem Autor der „Libellen in Norddeutschland“, Dietmar Glitz, möchte ich an dieser Stelle vorab einmal meinen großen Respekt zollen. Dietmar Glitz hat an diesem Bestimmungswerk vollkommen uneigennützig, ehrenamtlich sehr viel seiner freien Zeit investiert. Herausgeber dieses Werks sind gemeinsam die vier norddeutschen NABU-Landesverbände Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern.

In Anlehnung an die wohl beste Bestimmungsliteratur für Libellen, dem “ Field Guide to the Dragonflies of Britain and Europe, von K.-D. B. Dijkstra und Illustrationen von Lewington“ hat Dietmar Glitz in dem 374 Seiten umfassenden Werk, seine beneidenswerten Fertigkeiten genutzt Weiterlesen

Lob und Tadel

Überarbeitung der Artprofile am Beispiel von Leucorrhinia albifrons – Östliche Moosjungfer -> Großlibellen -> Segellibellen -> Moosjungfern

________________________________________________________________________________

Hallo liebe Libellenfreunde,

vielen Dank für die zahlreichen Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

Insgesamt erreichte mich bisher zwar sehr wenig Kritik, worüber ich mich natürlich freue, dennoch gibt es welche, wofür ich mich  herzlich bedanken möchte. Es allen Besuchern recht machen zu können ist sicherlich nicht möglich, jedoch bin ich sehr darum bemüht.

Einer der am häufigsten angesprochenen Kritikpunkte ist die Feuerlibelle, die Sie unten rechts während Ihres gesamten Aufenthalts bei LibellenWissen.de begleitet. Die Texte sind offensichtlich je nach verwendetem Monitor, in dem Bereich des roten Hinterleibs (Abdomen) schwer lesbar. Diesem Kritikpunkt steht jedoch wesentlich mehr Lob gegenüber, da LibellenWissen.de dadurch einen gewissen Wiedererkennungswert erhält. Daher habe ich Weiterlesen