Libellenfotos gesucht

LibellenWissen.de braucht eure Unterstützung

Fotos verschiedener nord- und südeuropäischer Libellenarten gesucht!

Darüber hinaus fehlen noch einige Libellenarten Österreichs und der Schweiz zur Vervollständigung der Artensteckbriefe aller Libellen Europas.

Hallo Libellenfreunde, Naturfreunde und Fotofreunde,

wie ich von vielen meiner regelmäßigen Libellenwissen.de  Besucher bereits mehrfach bestätigt bekam, weiß man meine Arbeit sehr zu schätzen. Insbesondere meine stetigen Bemühungen diese Seite weiterhin auszubauen, Neuigkeiten zu präsentieren, Interessantes aus dem Leben der Libellen zu veröffentlichen, kommt offensichtlich sehr gut bei euch an, was mich natürlich sehr freut. Ganz besonders erfreulich ist der große Zuspruch vieler Libellenfreunde unserer Nachbarländer, wie Österreich, der Schweiz, Lichtenstein, Luxemburg, Frankreich, Niederlande, Dänemark, Polen, Tschechien, Spanien, Italien und mittlerweile auch weit über die Grenzen hinaus.

Bisher konzentrierte ich mich hauptsächlich auf die in Deutschland vorkommenden Libellenarten, was aber beispielsweise für meine Besucher aus Österreich und der Schweiz oftmals nicht ausreicht. So habe ich in den letzten Tagen damit begonnen die Artprofile um den jeweiligen Gefährdungstatus gemäß der Roten Liste Österreichs und der Schweiz zu erweitern. Mit den Kleinlibellen Weiterlesen

Lob und Tadel

Überarbeitung der Artprofile am Beispiel von Leucorrhinia albifrons – Östliche Moosjungfer -> Großlibellen -> Segellibellen -> Moosjungfern

________________________________________________________________________________

Hallo liebe Libellenfreunde,

vielen Dank für die zahlreichen Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

Insgesamt erreichte mich bisher zwar sehr wenig Kritik, worüber ich mich natürlich freue, dennoch gibt es welche, wofür ich mich  herzlich bedanken möchte. Es allen Besuchern recht machen zu können ist sicherlich nicht möglich, jedoch bin ich sehr darum bemüht.

Einer der am häufigsten angesprochenen Kritikpunkte ist die Feuerlibelle, die Sie unten rechts während Ihres gesamten Aufenthalts bei LibellenWissen.de begleitet. Die Texte sind offensichtlich je nach verwendetem Monitor, in dem Bereich des roten Hinterleibs (Abdomen) schwer lesbar. Diesem Kritikpunkt steht jedoch wesentlich mehr Lob gegenüber, da LibellenWissen.de dadurch einen gewissen Wiedererkennungswert erhält. Daher habe ich Weiterlesen